Rezension: Die Tote in der Sommerfrische von Elsa Dix

1912, die Titanic ist gerade gesunken. Christian hat eine Stelle als Journalist bei einer Frauenzeitschrift erhalten und soll auf Norderney Eindrücke über die Sommerfrische und die gut betuchten Gäste am feinsten Hotel der Insel sammeln. Zunächst sammelt er jedoch die Leiche einer jungen Frau aus dem Wasser und trifft dabei auf die reiche, aber sehr... Weiterlesen →

Rezension: Dunkel von Ragnar Jónasson (Hulda Hermannsdóttir #1)

Hulda ist Kommissarin in Island und steht mit 64 kurz vorm Ruhestand. Sie soll von einem jüngeren Mann ersetzt werden und sucht sich, damit sie nicht sofort in den Ruhestand gehen muss, noch einen letzten Cold Case aus. Dieser Fall ist schon abgeschlossen, aber der zuständige Kommissar hat sehr schlampig ermittelt. Die russische Asylbewerberin Elena... Weiterlesen →

Pandatage von James Gould-Bourn

Danny hat´s nicht leicht. Seine Frau starb vor mehr als einem Jahr durch einen Verkehrsunfall, und er vermisst sie sehr. Sein Sohn Will spricht seitdem nicht mehr und wird in der Schule gemobbt. Danny hat keine Ahnung, was in seinem Sohn vorgeht. Dann verliert er auch noch seinen Job auf der Baustelle und sein Vermieter... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑