Rezension:“Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind“ von Jonas Jonasson

Per Persson arbeitet in einem schäbigen Hotel, ist ständig pleite und hadert mit sich und seinem Schicksal. Zu allem Übel nistet sich dann auch noch Mörder Anders nach einem Gefängnisaufenthalt im Hotel ein. Als wäre das nicht schon schlimm genug, trifft er auf eine Pfarrerin, die wegen ihrer atheistischen Besinnung gerade gefeuert wurde und ihm... weiterlesen →

Advertisements

Rezension: Bruderlüge von Kristina Ohlsson (Benner #2)

Auch im zweiten Teil müssen Rechtsanwalt Benner und der Leser das große Rätsel um Sarah Texas, ihren verschollen Sohn, ihre Schuld und dem mächtigen Luzifer lösen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑