Mein Aushilfsgehirn: Das geheime Buch fürs Buch!

Ich wusste also worüber ich schreiben wollte, hatte Zettel für schnelle Einfälle an der Tür kleben und fing an zu schreiben.. Ende gut, Alles gut? –Nein! Denn es gibt so viele Situationen, in denen man in seinem eigenen Buch zurückblättern muss. Denn man kann sich nicht alles merken. Ich zumindest konnte das nicht, vor allem... Weiterlesen →

Ich schreibe ein Buch – Tipptease – Start des Blogs

Tipptease, was soll der Scheiß? Abgeleitet von Striptease, laut Duden definiert als: (in Nachtlokalen, Varietés) Vorführung von erotisch stimulierenden Tänzen, kleinen Szenen o. Ä., bei denen sich die Akteure nach und nach entkleiden. STRIP im Sinne von ausziehen und entblöden, TEASE im Sinne von reizen und necken. Gut, tease kann übersetzt auch belästigen meinen oder gar... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑