Rezension: Mord auf Selchester Castle von Elizabeth Edmondson (Hawksworth #2)

Nachdem im ersten Band der tote Lord Selchester Jahre nach seinem unfreiwilligen Ableben auf Selchester Castle gefunden wurde und der Mord an ihm aufgeklärt werden konnte, ist nun einige Zeit vergangen und die Burgbewohner haben ein ganz anderes Problem. Geheimagent Hugo Hawksworth, seine kleine Schwester und Burgbewohnerin Freya müssen sich so langsam vom Leben in... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Rezension: Missing -Niemand sagt die ganze Wahrheit von Claire Douglas

In einem englischen Küstenstädtchen wuchsen Francesca und Sophie zusammen auf. Die besten Freundinnen waren zwar sehr unterschiedlich, aber meist nur im Doppelpack erhältlich. Als Sophie eines Nachts spurlos verschwand, zog Francesca weg. 18 Jahre später bekommt Francesca überraschend einen Anruf von Daniel, dem Bruder ihrer ehemals besten Freundin. Eine Leiche wurde angespült, und sie soll... Weiterlesen →

Schweige nun still von Emily Elgar

Eine Patientn im Koma nach einem Unfall mit Fahrerflucht. Da stimmt doch etwas nicht! Ein Patient mit Locked-in-Syndrom im gleichen Patientenzimmer, der alles mitbekommt und sich Sorgen um die Frau macht. Und eine Stationsschwester, die selbstlos um ihre Patienten kümmert sowie die alles entscheidene Frage: Wer war es ?

Rezension: Die Schatten von Edinburgh – Oscar de Muriel

Ein Violinist liegt tot in seinem Arbeitszimmer. Bis kurz vor seinem Tod hat er noch gespielt, das Dienstmädchen will 3 Geiger gehört haben. Aber: Der Raum ist verschlossen und kein anderer hat den Schlüssel. Wie kann das sein? Der Inspektor, ein reicher Schnösel, muss mit einem ungehobelten Schotten zusammen diesen Fall lösen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑