Rezension mit Gewinnspiel: Die Hungrigen und die Satten von Timur Vermes

Deutschland, in eventuell ein paar Jahren: Deutschland hat die Obergrenze für Flüchtlinge eingeführt und Europa hat sich komplett abgeschottet, um keine Flüchtlinge mehr aufnehmen zu müssen. Nur noch sehr wenige können sich die wahnsinnig hohen Kosten für die Schlepper leisten, und so gibt es viele große, elende Flüchtlingslager und unzählige Menschen ohne Perspektive.  Einer dieser... Weiterlesen →

Advertisements

Rezension: Beim Morden bitte langsam vorgehen von Sara Paborn

Horst macht seiner Frau Irene das Leben zur Hölle. Die stets bescheidene, nette und hart arbeitende Ehefrau tut alles für ihre Familie, bekommt in den 39 Jahren Ehe jedoch  nur Sticheleien, Gemeinheiten und Undank zu spüren. Als ihr dann zufällig alte Vorhang- Bleibänder ihrer Mutter in die Hände fallen, macht es klick: Sie hat die... Weiterlesen →

Rezension: Farbenblind von Trevor Noah

Trevor Noah, heute ein überaus erfolgreicher Comedian und mir besonders als Moderator der „Daily Show“ in den USA bekannt, erzählt in diesem Buch von seinem Leben in Südafrika - vor dem Erfolg. 1984 wurde er im Township Soweto als etwas sehr besonderes geboren: ein Verbrechen! Denn im Apartheidregime war es verboten, Sex mit Partnern mit... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑