Rezension: Titelseiten die Geschichte schrieben -Unvergessene Zeitschriftencover 1949 bis heute

Dieser nach Jahren geordnete Überblick erzählt die Zeitgeschichte anhand von Zeitschriftencovern von 1949 bis heute (also 2019). Auf einer Doppelseite findet sich immer ein großes Cover über eine Seite, während auf der nebenstehenden Seite neben kleineren Covern schnell auch ein Überblick in Textform über die Ereignisse dieses Jahres gegeben wird. Auch ein jeweils passendes Zitat ist zu finden.

Für mich, 84er Jahrgang, teilte sich dieses Buch natürlich  in zwei Abschnitte. Der eine war einfach vor meiner Zeit, und ich hatte entweder noch nix davon gehört, mal kurz etwas davon gehört oder bei den großen Ereignissen natürlich im Geschichtsunterricht, im Studium oder so schon ein Vorwissen. Da waren die Cover in der Jahressortierung natürlich echt was Neues und halfen beim Einordnen, ich habe tatsächlich auch etwas gelernt. Dazu muss ich sagen, dass einige Cover bzw. Themen auch ruhig an mir hätten vorbeiziehen können.

Und dann fängt irgendwann die Zeit an, wo ich mich an die Schlagzeilen und Cover erinnere. Das ist natürlich irgendwie ein anderes Erlebnis, wo man Dinge wieder erkennt und sich denkt „Ach ja..“

Beispiele: Die Themen gehen von der Gründung der Bundesrepublik und DDR über die Queen, Fussballweltmeister, Castro, Kennedy, Olympia – Attentat, RAF-Terror, Hochzeit von Diana und Prinz Charles und ihr Tod, der Clinton Sex-Skandal, 11. September, Tsunami im indischen Ozean, Wir sind Papst, Tod von Michael Jackson, Terroranschläge von Paris bis zu Greta Thunberg.

Das war jetzt vielleicht etwas sehr kurz für die vielen Jahre, aber so gibt es hoffentlich einen Überblick, um was es da so geht.

Die Zeitschriften, die in diesem Buch am häufigsten vorkommen, sind Stern, Spiegel und Bunte. In früheren Jahren war beispielsweise auch Quick oder „das Ufer“ vertreten, die Zeitschriften kannte ich altersbedingt nicht.  Mitunter trifft man auf eine Ausgabe der „Titanic“ oder „Emma“ usw.

Was lernen wir daraus?

Besonders interessant finde ich auch, wie sich die Covergestaltung verändert hat. Und das auch schon in sehr frühen Jahren der Klimawandel als bedrohlich angesehen wurde. Und wie alt ich mich manchmal fühlte J

Meine Idee bei dem Buch war neben dem interessanten Thema auch, dass man ja beim Schreiben von Geschichten und Büchern diese Ereignisse benutzen kann. Wenn sich beispielsweise jemand an früher erinnert oder eine Handlung in der Vergangenheit spielt, kann man immer diese kleinen Details verwenden, um etwas noch anschaulicher zu machen oder besser einzuordnen.

Fazit

Das Buch entspricht nicht meiner üblichen Lektüre –naja, eigentlich doch, denn ich lese gern Zeitschriften. Aber es ist sehr kurz, visuell und unterhaltsam aufbereitete Zeitgeschichte. Daher ist es natürlich interessant und auch lehrreich, obwohl ich ehrlich sagen musste dass ich mir zwar alle Cover interessiert angeschaut habe, aber nicht jeder Text komplett von mir aufgesogen wurde.. Ich vergebe 3,5 Sterne, weil ich mich nicht zwischen 3 und 4 Sternen entscheiden kann..

Dieses Buch macht trotzdem wirklich etwas her und sollte den Geschmack von vielen Menschen treffen, denn das hat ja jeder mehr oder weniger zumindest in den Medien miterlebt. Es macht sich sicher auch sehr gut als Geschenk, wobei mit steigendem Alter wohl auch das Interesse steigt.

Hier gibt´s die Details zu Buch und Autor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Jan von der Bank

Drehbuchautor, Schriftsteller, Segler

Blockchain for Breakfast

No more law juggling, just blockchain

stefan mesch

Literature. TV. Journalism.

ZEICHEN & ZEITEN

Gedanken zu Büchern und dem Leben

thrillerbraut

Der tägliche Wahnsinn einer Autorin auf dem Weg zu unendlichem Reichtum und Ruhm.

RatherReadFantasy

- than being stuck in Reality -

Lesezauber

Lesen tut gut.

%d Bloggern gefällt das: