Rezension: Ein wilder Schwan von Michael Cunningham

Michael Cunningham ein wilder SchwanHach, es ist ja alles immer wie im Märchen. Vor allem in Märchen. Aber was, wenn die Realität Einzug in die Geschichte hält, der Alltag nach dem Happy End die Liebesgeschichte ruiniert oder man ein Märchen mal aus der Sicht der bösen Hexe betrachtet? Einzelne Märchen werden nacheinander aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet und sind dann doch eher etwas für Erwachsene. Böse, sexy, realistisch aus anderer Perspektive und auf die heutige Zeit getrimmt erzählt der Autor bekannte Märchen ganz neu.

Stil, Machart, Meinung

Die Idee, altbekannte Märchen mal ganz anders zu beleuchten, fand ich super. Das Buch sprach mich sehr an und ich war wirklich gespannt.  Wir hatten auf einem Mädelsabend nach etwas zu viel Wein mal eine ähnliche Ideensammlung begonnen, angezettelt durch „sei mit deinen Erwartungen doch nicht so Disney“ bis hin zu „was meinst du, wie toll der Prinz Rapunzels Haarpracht findet, wenn er das erste mal mit ihr in einen dm-Markt einkaufen gehen muss?“. Genau so geht der Autor vor, natürlich aber mit einem etwas höheren Anspruch im Verdienst der Literatur und etwas unnötigem Schnickschnack.

Die Idee ist wie gesagt super und die Herangehensweise an die verschiedenen Märchen ist auch immer etwas anders mit verschiedenen Themen, Blickwinkeln und Lektionen sowie immer etwas sozialkritischem Beiwerk. Nur zuerst musste ich als Nicht-Märchen-Experte bei einigen Geschichten erst einmal drauf kommen, um welches Märchen es sich hier überhaupt handelt bzw. wie das noch mal genau war. Hier hätte mir eine Kurzfassung geholfen bzw. der genaue Name des Märchens. Klar, ich hätte es auch googlen können, aber dafür hat mich das Buch leider nicht genug gepackt.

Es gibt auch zu jedem Märchen eine Abbildung, die sicher sehr kunstvoll gestaltet ist, auf die ich aber gut und gerne verzichten konnte. Für mich war das nix, aber andere finden das sicher sehr kunstvoll.

Das Buch kommt in edlem Gewand, ist mit 19€ eher dünn und damit ein teurer Spaß und deshalb hatte ich einfach mehr erwartet. Die Geschichten sind nicht so lang, manchmal hat man gerade raus, um welches Märchen es sich handelt und dann ist die Geschichte auch schon vorbei. Ich finde, in Anbetracht des Preises und der Aufmachung hätte einfach viel mehr WOW hinter der Idee stecken müssen.

Fazit

Ich vergebe 3 Sterne und muss gestehen, dass ich den Rest des Buches nur noch überflogen habe, weil ich schlichtweg keine Lust mehr hatte. Die 3 Sterne sind hauptsächlich dieser tollen Idee geschuldet. Märchen von anderen Perspektiven betrachten ist genial, und einige Gedanken sind wirklich interessant oder lustig. Ich hatte mir jedoch mehr erwartet, viel mehr. Auf dem nächsten Mädelsabend mit Wein werde ich die Idee vielleicht nochmal ansprechen und wahrscheinlich besser unterhalten werden und auch interessante Gedanken hören und haben. Wenn ich noch mal vor der Entscheidung zum Kauf des Buches stehen würde, würde ich 19€ also lieber in Wein für meine Mädels investieren. Und vielleicht ein eigenes Buch darüber schreiben, um dann sogar Gewinn zu machen. Denn das Buch hier machte auch nicht den Eindruck von sehr langer, intensiver Arbeit. Märchen finden, lesen, anderen Blickwinkel überlegen, es kunstvoll darstellen. Da hätte ich auch kein Problem mit, wenn es so gut wäre wie ich es erwartet habe. Aber so bin ich enttäuscht. Ich tippe jedoch darauf, dass ich mit meiner Meinung etwas von der durchschnittlichen Meinung abweiche. Wahrscheinlich gibt es oft 4 & 5 Sterne, weil die Idee mal was neues ist und die Aufmachung kunstvoll aussieht. Als Geschenk wäre es  wohl eine gute Sache, für kunstvolle Märchenliebhaber..

Hier gibts die Details zum Buch auf der Verlagsseite.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Blockchain for Breakfast

No more law juggling, just blockchain

Buchfarben

...weil Bücher das Leben bunter machen

stefan mesch

Literature. TV. Journalism.

Zeichen & Zeiten

Gedanken zu Büchern und dem Leben

thrillerbraut

Der tägliche Wahnsinn einer Autorin auf dem Weg zu unendlichem Reichtum und Ruhm.

RatherReadFantasy

- than being stuck in Reality -

%d Bloggern gefällt das: