Rezension: Die Reinheit des Todes – Vincent Kliesch (Kern #1)

Ein spannendes Thrillerdebüt von Vincent Kliesch und der Auftakt zu einer dreiteiligen Reihe um einen Kommissar und seinen Gegenspieler Tassilo.

Advertisements

Rezension: Der namenlose Tag – Friedrich Ani

Ein Selbstmord, der 20 Jahre zurückliegt. Ein Kommissar im Ruhestand, der endlich wieder eine Aufgabe hat. Und die Frage, ob es wirklich Selbstmord war. Für mich zu kunstvoll, langatmig und deprimierend geschrieben, aber mit vielen Preisen ausgezeichnet ist dieses Buch von Friedrich Ani mit neuem Ermittler..

Rezension: Das Böse in euch – Rhena Weiss

Die Wiener Kommissarin Michaela Baltzer hat einiges zu tun. Ein neuer Mordfall verlangt von der alleinlebenden LKA-Ermittlerin einiges ab, denn die Leiche einer 16-jährigen wirft deutlich mehr Fragen auf als sie beantwortet. Als DNA-Spuren weiterer vermisster Mädchen an der Leiche gefunden werden, wird der Fall noch dramatischer. Und als wäre das nicht genug, zieht Michaelas... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑