Rezension: Tiefe Stiche von Simone van der Vlugt

Eine niederländische Stadt, in der ein Unbekannter scheinbar wahllos Menschen niedersticht. Lois Elzinga ermittelt zunächst mit wenig brauchbaren Spuren..

Advertisements

Rezension: Ethan Cross – Ich bin die Nacht

5 Sterne für Ethan Cross`s "Ich bin die Nacht", der Auftakt um die Ich bin -Reihne um Francis Ackermann junior. Ein besonderer Thriller mit einem besonderen Serienkiller..

Rezension: Die Eisheilige von Susanne Mischke

Im Mittelpunkt dieser außergewöhnlichen Geschichte steht Sophie. Sie ist eine nach außen hin eher farblose Person, die unter den Pantoffeln ihres unsympathischen Gatten steht. Aber stille Wasser sind tief, und auf Sophie trifft das besonders zu. Denn sie hat eine Gabe: Sie kann ganz wunderbare Kleider nähen, durch die die Frauen der Nachbarschaft zu einem... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑