Thriller – Rezension: Todesurteil von Andreas Gruber

Dieser Thriller hat es in sich. Ein wirklich gelungenes Werk on Andreas Gruber. Sabine Nemez und Profiler Maarten S. Sneijder ermitteln in ihrem zweiten Fall (den ersten muss man nicht kennen!) und haben eine Menge zu tun. Ungelöste Mordfälle an der Akademie des BKA und ein verschwundenes Kind in Wien, welches nach langer Entführung plötzlich mit einem riesigen Tattoo aus Dante´s Inferno am Rücken auftaucht..

Advertisements

Rezension: Kein Sterbenswort von Harlan Coben

Eine Menge gefährlicher Typen, viele ungeklärte Fragen, ein Mann auf der Flucht, ein Wettlauf gegen die Zeit und viele Überraschungen und Rätsel. So geht Thriller, ich fand ihn gut. Kein Sterbenswort von Harlan Coben bekommt sehr gute 4 Sterne und eine Leseempfehlung!

Rezension: Endgültig von Andreas Pflüger

Eine blinde Ermittlerin muss zu ihrer alten Truppe nach Berlin, denn ein Serienkiller hat eine Gefängnispsychologin brutal ermordet und möchte nur mit ihr reden. Das das im Gegensatz zu den kommenden Ereignissen noch das nette Ereignis für Jenny Aaron wird, ahnt keiner.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑