Frage: lieber eine Frau oder einen Mann als Detektiv/Ermittler/Hauptperson?

Heute treibe ich mich mit der Frage herum, ob es verschiedene Vorlieben gibt in Bezug auf das Geschlecht des Helden, der Hauptperson, des Ermittlers etc. in Buch oder Film.

In meinem Buch ist die Hauptperson weiblich, aber sie ist nicht unbedingt die „Hauptheldin“, da gibts noch andere Personen.

Ich habe kürzlich in „Krimis Schreiben. Ein Handbuch der Private Eye Writers of America; Robert J. Randisi bei Zweitausendeins; 1999“ gelesen, dass von Frauen in Büchern/Filmen mehr Härte erwartet wird, wenn sie einen Fall lösen. Ausserdem sollte weibliche Geschicklichkeit auch noch zur Klärung eines Falles führen. Da Frauen immernoch als das schwache Geschlecht jedoch mit mehr Raffinesse gelten, scheinen die Erwartungen hier höher.

Ausserdem scheint das Geschlecht des Autors eine Rolle bei der Auswahl des Geschlechts der Hauptperson zu spielen: Männer wählen eher Männer, Frauen eher Frauen. Einfach, weil es einfacher ist dann die Authentizität der Person einzufangen.

Beispiel:
Wenn eine Frau ein 4-Augen-Gespräch unter Männern beschreibt, hat sie es noch nie erlebt und wird typischerweise wohl eher aus sicht der Frau mit Emotionen etc. arbeiten. Männer würden dann eventuell erkennen, dass ein Mann sich nie so unterhalten würde. Andersrum würde ein Mann das GEspräch auf dem Mädelsabend vielleicht nur mit Fakten schmücken. Das interessiert Frauen bei den Themen wohl eher weniger..

Es dürfte also eine höhere Anforderung sein, wenn ein Autor sich in die Gedankenwelt des anderen Geschlechts hineindenkt – mit höherer Fehlerwahrscheinlichkeit. Oder?

Wenn DU ein Buch schreiben würdest, vielleicht schon geschrieben hast oder es dir auch nur vorstellst:

Welches Geschlecht hätte dein Held/Hauptperson?
Warum?
Und muss es immer das gleiche Geschlecht des Autors haben, damit es authentischer wirkt?
Ist diese Rollenvorstellung vielleicht schon veraltet?

Ich freue mich auf eure Kommentare, und wenn sie noch so schräg und subjektiv sind!
Danke und bis nächstes mal, eure Tipperin

Advertisements

2 Gedanken zu “Frage: lieber eine Frau oder einen Mann als Detektiv/Ermittler/Hauptperson?

  1. Da gebe ich mal meinen Senf dazu:

    Welches Geschlecht hätte dein Held/Hauptperson?

    In dem Machwerk, an dem ich gerade herumfummle, ist es ein Mann. Kein Held, eher eine gebrochene Persönlichkeit, aber wer z.B. amerikanische Krimis der ersten Wahl (Chandlers Marlowe, Kinky Friedman etc) kennt, sieht die „Tradition“. Ja, und das halte ich nicht für überholt oder veraltet.

    Warum?

    Tja, warum…. weil es einfacher ist. So einfach ist das. 🙂 Obwohl ich mir vorstellen könnte, eine weibliche Person in das Zentrum zu stellen. Unabhängig davon: bei mir „spielen“ Frauen nicht nur mit sondern haben ebenfalls tragende Rollen.

    Und muss es immer das gleiche Geschlecht des Autors haben, damit es authentischer wirkt?

    „Authentisch“ … das mag ich nicht. Weil das impliziert, dass alles andere nicht authentisch ist (eben die oben erwähnten weiblichen Charaktere in meinem Werken). Unabhängig davon wäre fast alles nicht authentisch, denn: auch bei mir wird gemordet und so weiter … und ich habe da wahrlich keinerlei Erfahrung … 🙂

    Ist diese Rollenvorstellung vielleicht schon veraltet?

    Nein. Wir sehen draußen tagtäglich, dass (Geschlechts-)Rollenvorstellungen das Miteinander prägen. Sie wandeln sich, ja, das ist aber kein Problem von alt oer neu/jung.

    So long
    Toll-er

    Gefällt mir

  2. Stimmt, da gebe ich dir recht. Authentisch ist schwierig, weil man ja als Frau nicht eine Geschichte nur mit Frauen schreiben kann. GEnauer gesagt kommen bei mir weit mehr Männer in der Geschichte vor.. Und meine Passagen mit den Gedanken des Killers sind auch von mir als Nicht-Killer verfast (ich muss zugeben, beim ersten Mal Killer- Gedanken habe ich mir ein paar Gläser Wein genehmigt, damit es läuft :-))..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s